Lorna Landvik
Patty Janes Frisörsalon
Foto0769
rosa ist eher NICHT meine standardfarbe und alles was damit zusammenhängt, MÄDCHENKRAM also, bäääähhhh.

aber nicht so bei obigem! das ist eine herrliche familiengeschichte, auf der rückseite von BRIGITTE gelobt als “Ein spritziger und zugleich nachdenklicher Unterhaltungsroman“. mit der bin ich groß geworden, auch wenn mein abo seit etlichen jahren gekündigt ist mangels zeit&interesse. aber kochrezepte, reiseberichte und literatur waren nicht grundsätzlich schlecht.

“patty jane” spielt im wesentlichen irgendwo in amiland in den sechzigern, ist aber irgendwie auch zeitlos.
sie hat pech im leben, ebenso wie ihre schwester, und gemeinsam mit der schwiegermutter (und tochter nora = enkelin letzterer, die den pro- und epilog in ich-form beisteuert) meistern sie das so prima, daß man hineingezogen wird in diesen roman und sich wünscht, er möge nie zuende gehen, trotz weiterer trauriger seiten unterwegs.
aber wenn schon ein ende unausweichlich ist (außer vielleicht bei der lindenstraße :roll:) dann wenigstens eins wie hier, mit einem guten ende nur des buches, wo alles rund ist, stimmig.
(12/2012)

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: