Anna Koschka
Naschmarkt

naschmarkt2-Foto0867
dotti ist eine „Pluskatze“, also single mit Kater. sie datet, seit neustem, ob blind ob speed … unfreiwillig zwar, beruflich bedingt als literaturkritikerin eines wiener druckwerks. aber wie sie das per twitter und blog dann verpackt ist einfach nett. nett im positiven sinn, „nett“ ist ja sonst oft fast schon als schimpfwort verpönt.
statt dessen ist es witzig, manchmal geistreich, spannend, nie langwelig oder öde oder doof.

wien hat mir als stadt immer schon gut gefallen, im früheren job war ich ein paar mal jeweils kurz beruflich dort und habe das schlendern nach feierabend durch die gassen immer sehr genossen.
dotti versammelt eine menge starker frauen um sich, mauerblümchen die sich endlich dazu bekennen dürfen auch ohne mann nicht zu verzweifeln, sondern im gegenteil ihr leben in vollen zügen zu genießen. und auch die männer kriegen ihr fett weg ohne zu sehr zu leiden dabei.
die grundstimmung ist so gelassen, die freundschaften und familiären bande fühlen sich echt an, es macht einfach spaß sich hineinzubegeben, alles in allem ein runder genuß von 448 seiten.

als zu rezensierendes buch im buch kommt amors feder vor, das hätte auch amors pfeil heißen können, so oder so paßt es per zufall auch zum muster am rand vom neuen teppich, finde ich.
(01/2013)

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: