an der schwelle (bayWald4)

20150719_130821_pWeiserDie Zeit rast, der wunderschöne viel zu kurze Sommerurlaub im Nationalpark Bayerischer Wald ist schon wieder 2 Monate rum und ich hab noch nicht mal alle Fotos zu Berichten verwurstet. Heute kommt daher also im Schnelldurchgang der Geburtstagssonntag vom Göttergatten.

20150719_watzlik-2„Unser“ altes Zollhaus lag ja am Ortsrand am Weg zum Schwellhäusl in dem wir desöfteren einkehrten, sonst immer per Rad Nachmittags, aber in dem Fall haben wir uns gemütlich zu Fuß am späten Morgen schon auf den kurzen Weg gemacht.

20150719_watzlikIn der Zwischenzeit seit dem letzten Besuch vor etlichen Jahren hat man da im Wald einen kleinen Abstecher angelegt, der als „Urwald Erlebnisweg“ sehr schön veranschaulicht, wie der Wald, sich selbst überlassen, nach und nach wieder zuwachsen wird und Neues entsteht aus den alten umgefallenen Gewächsen.

20150719_watzlik-3

20150719_102625

20150719_102914_watzlikBogenNach diesem schönen Spaziergang am Schwellhäusl angekommen verbrachten wir einen wunderbaren geruhsamen Sonntagmittag bei leckerem Bier und Sonntagsmahl um uns schließlich auf den Rückweg zu machen.

20150722_133650Der führte uns nun entlang des Schwellgrabens nach Osten

20150719_125852_schwellgrabenauch hier liegen unterwegs schon etliche Stämme flach

20150719_124339_bruchund aufgrund der früheren Nutzung zum Holztransport kommt man fast ohne Höhenmeter vom See zum Deffernik zurück

20150719_1235_weg 20150719_1250_wegvon wo es dann nur einen kleinen Anstieg hoch wieder zum Parkplatz und kurz dahinter unserem Zollhaus geht

20150719_130357_wegweiserManche Bäume die noch stehen sehen auch merkwürdig aus, hier dachte ich zunächst von weitem an einen Dino

20150719_1310_dinoBaum

Advertisements
3 Kommentare
  1. Schöne Bilder, schöne Zeit, wenn auch schon längst vergangen.

    Die Bäume erinnern mich an an die, wir wir hier im Wald haben, manchmal seltsame Gestalten, von der Natur geprägt !

    Der Wegweiser ist auch verwirrend, gut, wenn man weiß, wohin man möchte, aber ihr hattet ja euer Ziel erreicht, den Ehrentag des Geburtstagskindes gebührend begangen – YES !

    Gefällt 1 Person

    • Ach, als verwirrend hab ich die noch gar nicht angesehen, wir finden vor allem gut markiert (wie auch im Schwarzwald zum Beispiel) wo wir schon manchmal woanders waren mit Katastrophalen Lücken im System / am Baum, bei uns am Zollhaus rum gabs auch nette kleinere Rundwege mit Ameise oder Luchs, kann man gut nach Laufen (hab ich aber nur einmal getan, war sonst genug Bewegung 😉 )20150716_094053_ameisenluchs

      Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: