horten Sie !

20150707_072854Zum heutigen runden Dienstag von Vera geht es heute bei meiner #23 nur ganz schnell eben – natürlich – mal wieder um den Garten.

Die Hortensie ist ein wundervoller Bauerngartenstrauch. Wir haben zwei kugelige die zum runden Thema passen und zwei Bauernhortensien mit anders angeordneten Blütenrispen. Eine davon steht als Busch am Zaun zwischen den beiden Kugeln und eine wird als Klettervariante hinten an der schattigsten Hausecke Nordost von Kiefer und Nuss von der S☼nne abgeblockt.
Das Foto oben ist vom 7.7., da standen sie prall und dick und noch einigermaßen frisch nicht von Regen plattgelegt, wovon sie sich aber dann sogar wieder erholt und aufgerichtet haben in den Wochen seither.

20150831_063447_hortensienTuerKranzAus einem Teil der schon alten ins blaßgrüne veränderten aber immer noch haltbaren Blüten des größeren Strauchs vor der Haustüre hab ich am Sonntagabend noch ganz spontan einen neuen Kranz für die Malbergglocke gebastelt.
Mangels Licht (und ohne Lust auf Blitz) ist er nicht so sonderlich scharf auf dem Foto aber man sieht doch wohl wie dick sie sind.

20150830_111804_StickrahmenFür das „Lockblid“ auf Vers Seite werde ich aber dieses hier auswählen. Da hab ich, auch am Sonntag, in meine Kiste gegriffen um mich als Hilfsmittel zum Reparieren einer Lauftight deren Innennaht durchgescheuert war meines alten Stickrahmens zu bedienen.

20150829_0939_aepfelUnd dann … war da ja noch die Apfelschwemme, passend zur Überschrift: wir horten sie!

Dabei haben wir erst einen Bruchteil abgemacht, eigentlich nur die die an dem abgebrochenen Ast und den anderen 3-4 die auch schon auf dem Boden angekommen waren hingen.

Jetzt sieht der Baum wieder einigermaßen „normal“ aus aber ist immer noch übervoll und wir müssen sortieren und einkochen/-frieren und soviele Tupperdöschen haben wir gar nicht für Mus und wohin damit … und … ich hoffe die größeren heilen unbewohnten unangekatschten Äpfel halten dann auch wieder ein paar Monate in den Papp-Lagerkiepen, um die ich sukzessive den Lidl erleichtere 😉

Advertisements
6 Kommentare
  1. Wie oft fehlt mir der Name „Hortensie“!
    Dann suche ich immer in meinem Kopf.
    Den Hort, den Kinderhort habe ich mir als Eselsbrücke genommen.
    Schön kugelig sind deine Hortensien. Der Türkranz ist schön geworden.
    Einen Stickrahmen hast du, sowas hatte ich nie.
    Runde Grüße Bärbel

    Gefällt 1 Person

  2. Die Hortensien sind wirklich ja meistens kugelrund und prall voller Blüten, immer wieder ein schöner Anblick!
    Stickrahmen kommen ja heute auch wieder in Mode, schließlich hat alles Selbstgemachte z.Zt. Hochsaison, gell.
    Viel Freude beim Verarbeiten der „Apfelschwemme“ und liebe Grüße
    moni

    Gefällt 1 Person

  3. So schön sind deine Hortensien noch? Meine verwandeln sich langsam in ihre Altersschönheit … Wie wäre es mit Apfelsaft zur Verwertung? Viel Vergnügen dabei jedenfalls .. LG Steineflora

    Gefällt 1 Person

    • Jetzt an der Türe werden sie auch zunehmend braun, und „ja“: Saft ist durchaus eine Alternative und wird nächste Woche gemacht. Da schütteln/pflücken wir nochmal einen Schwung runter und Montag gebe ich rund 50kg (Mindestmenge) von den kleinen und mittelgroßen vor der Arbeit zum Pressen ab und hole danach meine leeren Eimer und ein paar 5l-Schlauchkanister auf dem Heimweg wieder ab. Wir sind mal echt gespannt, ist ein Debut 😉

      Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: