Dienstags geht’s rund #3

alltagmalanders_DienstagsGehtsRund_logorundauch heute habe ich wieder für Vera was rundes.

letzte woche war der morgenlauf sehr ergiebig in der hinsicht, da wird sich noch mehr von auswerten lassen …

und weil sowas von sowas kommt … und es bei uns im wald immer wieder tomatenfutter gibt, machen die beiden mal den anfang

20150325_074804_koettel 20150325_074533_hufabdruck

 

 

 

 

 
was war sonst?

20150328_fruehlingsgefuehleam samstag zumindest mal ein hauch von frühling zu spüren! auf der wiese hinter dem haus schlagen sich die gänseblümchen die ganze zeit schon tapfer, jetzt sind auch die veilchen so weit und das scharbockskraut. vorne am teich sprießt die akelei.

20150328_104604_mikamika und den weibsen geht’s gut, die genießen die lauere luft.

nicht so gut geht’s meinem gewächshaus. das hat heute morgen die flatter gemacht, sturmtief niklas war zu stark und ich zu spät mit der idee die häringe nochmal festzukloppen. beziehungsweise da kam noch ein klopper vorweg: ein hefeweizen mit produktionsfehler. ein halber liter dunkelbraune klebrige plörre aus beim reinlegen platzender flasche ergoß sich im kühlschschrank … statt erstem frühstück gab’s saubermachen wie seit jahren nicht.
beim zweiten versuch (des frühstückens) segelte dann das plastik durch den garten … und ich bin nach dem zerlegen und einsammeln ins büro verzweigt, in der hoffnung „aller schlechten dinge sind drei“ vermeiden zu können.

sportlich ist grad ein wenig durststreckenDurcheinander angesagt. laufen geht, wenn auch schwerfällig, aber mit spaß am samstag vor dem wochenendeinkauf mal wieder ein gutes stündchen durch’s mergelstück.
frau wird alt, hat seit 2 wochen einen „wanderschmerz“, vom rechten OS-hals außen zum linken, danach linker oberarm außen, jetzt linker bizeps.
DER stört richtig. nach salbenversuchen ist er seit samstag mal getaped, aber den liegestützStreak hab ich samstag schweren ♡en, beim stand von „lockerflockigen“ 33, vorrübergehend abgebrochen und im kronos war ich dann die woche seit vorletztem montag auch nicht mehr.
das trat wie alles nicht bei belastung, in dem fall nicht beim bankdrücken oder kraftzirkel auf, nicht mal unmittelbar danach sondern irgendwann morgens (ich glaub sogar nach pausentag) aus heiterem himmel ohne erkennbare ursache, aber … NERVT.

gestern war ich alternativ schwimmen im hermannWeberEitorf, ferienzeit = keineSchulen+Vereine-Zeit (das donnerstagsYoga hat ja nun auch 2 wochen osterferien) und sogar bis 21uhr statt 20, nur das außenbecken haben sie mit 17° noch nicht freigegeben, aber wir waren nur zu zweit und ich bald alleine auf der immer abgetrennten schwimmerbahn ohne querseil.
aber beim kraulen merk ich’s auch jeden zug, da hab ich den neu erworbenen pullbouy gleich mal im rucksack gelassen und es nach 500m KBKB noch 500B und nur einer schnelleren 100K sein lassen. so geht’s aber nicht weiter, da muß der arm durch, himmelHergottSakraKruziFIX!

Advertisements
9 Kommentare
    • jau(l), vielleichht kann man was retten, schlimmstenfalls mit anderer innenkonstruktion, ob’s lohnt …? schaun mer mal, ostern soll es ja nicht so prickelnd werden und ich muß es erst mal säubern und gucken ob hülle noch heil und welche teile fehlen udn ob ich da noch firma finde (hab die anleitung ja auch nicht mehr nur karton mit hier+da abriß)

      Gefällt 1 Person

  1. Sag mal zeigst du uns Scheiße?
    ich glaub es kaum, muss aber so sein.
    Diene Blümchen sind ja auch rund.
    Das mit deiner Schulter liest sich gar nicht gut.
    Schnelle Besserung wünsche ich dir
    Bärbel

    Gefällt mir

    • ja hiHiHI 😀
      danke schön, schulter ist ok, bizeps ist ätzend, aber toiToiTOI bessert er sich heute grad mal so ein bisschen

      Gefällt mir

      • Ich dachte echt , ich guck nicht richtig.
        Warmhalten und leichte Gymnastik machen….

        Gefällt 1 Person

      • ist ja nicht nur sch***e, sondern auch die spur des missetäters und außerdem kann man aus sch***e – wenn schon nicht geld dann doch wenigstens – leckere tomaten machen, deshalb bin ich froh im wald meine quellen zu haben 😉

        Gefällt mir

  2. „wanderschmerz“ klingt jancith grade toll.
    Na ja, vielleicht wandert er ja auch mal wieder aus dir raus…
    🙂

    Gefällt mir

    • GENAU so seh ich das, bei vielem, wat von selbst kommt geht auch wieder … wat reinwandert wandert auch wieder raus, beine sind doofer wenn frau laufen will, rechte hüfte zickt immer noch ein wenig aber vermutlich eher vom vorherigen schonhaltungsrumeiern als tatsächlich, ich versuch einfach alles zu ignorieren und weiterzumachen 😉

      Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: