liebe Mitbürgerinnen

ein leider allzu wahrer blogbeitrag von der ostseeküste und einer lieben laufFreundin, sollte dort am besten wöchentlich in der kurzeitung erscheinen in der saison, nur — das traut sich vermutlich wieder kein verwaltungs“sch***n“derl 😥

ultraistgut


  • Mitbürger, sehr verehrte Urlauber
  • die Urlaubszeit ist nun zu Ende
  • Sie verehrte Urlauber, Mitbürgerinnen und Mitbürger
  • befinden sich nunmehr wieder in heimischer Umgebung
  • gehen Ihrem gewohnten Alltag nach
  • denken sicherlich gerne  zurück an den gelungenen Jahresurlaub in unserem kleinen, beschaulichen Ort
  • den  Sie hier mit viel Freude, Rambazamba, Trara am Strand
  • in ihrer wunderschönen Ferienwohnung
  • in den ortsansässigen Geschäften und Lokalen
  • an der Seepromenade mit einem zauberhaften Blick auf die herrliche Ostsee
  • fröhlich und bester Dinge verbracht haben
  • Links und rechts bepackt mit vollen Plastik-Tüten sind sie Tag für Tag
  • mit Kind, Kegel, Oma, Opa und lieben Freunden zum Strand gezogen
  • haben dort bestens gelaunt und gut versorgt ihre wohlverdienten Urlaubstage bei herrlichstem Sonnenschein verbracht
  • und die eine oder andere Plastiktüte
  • die leicht transportierbaren Plastikflaschen
  • das praktische Plastikbesteck und das eine oder andere Plastikbecherchen
  • der Bequemlichkeit wegen lieber gleich  im Strand stehen lassen
  • um sich so den Heimweg in die…

Ursprünglichen Post anzeigen 218 weitere Wörter

Advertisements
1 Kommentar

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: