williWuff&WaldVandalismus

daß katzen erlegte, manchmal auch noch lebendige, mäuse durch die gegend schleppen kennt man ja, vorzugsweise um sie an einem ruhigen ort zu verspeisen, oft genug drin im eßzimmer, hat ja auch eine gewisse logik 😉

daß die monster aber auch anderen kram in der gegend rumtragen kenne ich eher weniger. ästchen haben unsere früheren mitbewohner auch zum spielen genutzt aber immer draußen gelassen, kurz bekämpft und zerlegt und das war’s dann. die reinzubringen war mir nicht in erinnerung. ebenso wenn mal irgendwo was rundes in ballgestalt lauerte, da hatte man entweder angst vor oder hat es mal angestoßen und geguckt was passiert, auch ein paar sekunden länger, aber mitnehmen im haus?

williWilma ist in der hinsicht also mal wieder eine ganz neue marke. äste sind im ganzen haus verteilt, nicht nur unten, die werden auch hochgeschleppt und vor die türen gelegt, wenn zu. papierbälle aus zusammengeknüllten brötchentüten sind auch sehr beliebt in der unteren etage. ich glaub die denkt manchmal sie wär ein hund. sie hat vielleicht in der pflegestelle zuviele gesehen 🙄 am ostersamstag hab ich dazu mal ein video gedreht 🙂 (zur qualitätsverbesserung unten rechts auf HD drücken)

an dem abend kam noch eine weitere überraschung in gestalt eines lovers, erst waren die herrschaften ewig „in der katzendisko“ und dann als klein Willi wieder drin war war auf einmal ein hin+her und lautes gegruppe und gejaule in ungekannten tönchen, auf der fensterbank saß der riesenkerl (?) den wir schon desöfteren durch den garten streifen sahen 😯 und willi war hin+weg ❗

wilmaLover_20130331am montag abend rannte er wieder über die terrasse (als sie außen oben saß) mich dünkt den könnten wir öfter sehen. ich hoffe nur sie zieht nicht um zu ihm nach hause, das wär doch schade, das küken paßt prima zu uns.

montag mittag war ich bei der ma zum spargelessen. auf dem hinweg wurde schon das nächste foto „geplant“. ich hatte sie schon mal, als es noch weniger waren, gesehen aber wieder vergessen, inzwischen sind sie so massiv/zahlreich daß man das kaum noch kann:

meinRadwegdie ganze geschichte (incl. bescheuerter vandalismusaktion am 6.1.2013) ist unter wo-ist-mein-radweg.de nachzulesen, wo auch immer wieder aktualisiert wird, bürgerprotest vom feinsten.

apropos vandalismus: am ostersonntag waren wir eine runde spazieren, an der K19 an ravenstein vorbei und dann rechts hoch gen süden und über darscheid und durch ravenstein zurück, insgesamt rund anderthalb stunden, und leider haben wir wieder an 2 stellen den mist anderer leute „bewundern“ dürfen, zuerst kurz vor dem abzweig des alten S-wanderwegs (am grünen google-pfeil) eine komplette (?) motorrollerverkleidung und weiter oben ein paar der „unvermeidlichen“ reifen nebst etlicher alter kleidungsstücke.
ich hab dann heute eine mail an den bauhof der stadt hennef gemacht, da hab ich schon öfter gemeldet und auch heute wieder eine liebe/dankende antwort bekommen.

auch ansonsten war das zwar eine schöne tour aber leider wenig erfreulich was den bescheuerten linken mittelfuß angeht. obwohl ich hustenbedingt und generell ja die letzten 2 wochen gar nicht und vor 2 nur eine kurze runde (immerhin die damals schmerzfrei) und davor auch fast 2 wochen nicht gelaufen war … er fing nach rund der hälfte wieder an und tat danach noch stunden weh. mir fehlt langsam die phantasie/hoffnung auf besserung. neuer ortho-termin geht erst urlaubsbedingt nach dem 8., ich hoffe dann mal zeitnah und daß er ggf. die hände über dem kopf zusammenschlägt ob der einlagen die mir SEHR fipsig vorkommen, von schmetterling merke ich da nix und insgesamt sind sie noch wesentlich dünner als die alten roos’schen. könnte sein daß mr.kurenbach es sich da irgendwie sehr/ZU einfach gemacht hat 🙄

Advertisements
3 Kommentare

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: