wieder(w)eis(s)&wasser

vorgestern morgen sah es SO aus als ich ins büro fuhr:

schneeguckerFoto1173mika (2. von links) ist da ja ganz gelassen, der hat genug puscheliges fell, sogar zwischen den zehen, damit kann man sich auch mal ne halbe stunde in den schnee setzen auf dem feld ob nicht doch mal ne maus …
paulineken (links, ohne berührungsängste, vor allem wenn’s was zu gucken gibt) ist begeistert daß sie nach 7 monaten pflegestelle bei uns endlich wieder raus kann, das ist auch eine draußenkatze. die findet alles toll was es zu erforschen gilt und weiß wo sie hingehört
wilma (rechts) lernt das ja auch gerade aber für sie ist noch alles neu, die wunderte sich daher am meisten über dieses weiße gedönse da draußen, wo diese neue (außen)welt gerade so nett&mild angefangen hatte, am freitag.teichFoto1179

aber nun kommt da was von oben und bleibt unten liegen und wenn man da drauf tritt schmilzt es … und es ist KALT . . . 😯

gestern war es dann RICHTIG kalt, die teiche eingeschneit und zugefroren

morgens früh sah das TOLL aus, das foto unten ist noch etwas zu spät aufgenommen da die wabernde kalte nebelluft schon wieder hochgestiegen war hinter unserem haus auf dem feld

morgensonnenSchneespäter unten in hennef 180m tiefer als in uckerath war es am kältesten auf dem weg zur arbeit mit -12°, die zapfen am auto waren selbst auf den 30km nicht mehr bereit abzufallenhinterraeder kaum zu glauben ist unter diesen bedingungen, wie wild die piepmätze schon sind, ihre familien zu erweitern. aus dem bürofenster gab es gestern bei eisiger luft aber strahlend blauem himmel ein schauspiel bei dem ich hoffe, daß SIE überlebt hat, da sie von IHM mehr als einmal tief in den schnee gedrückt wurde und hinterher ziemlich „platt“ im schnee saß …

turtelPieperFoto1186der blick beim weg zur kantine erinnerte an viele italienurlaube, blauer himmel mit kiefern/pinien, aber der schnee war doch ungewöhnlich dabei

blauerHimmelFoto1188erstaunlicherweise haben dann am frühen abend doch nicht zu viele das warme wasser (heim)gesucht, d.h. ich hatte kurz vor fünf im wahnbad gute bedingungen, 4-5 leuts auf der doppelbahn.
bis 18uhr schaffte ich 2000m, der erste block 1000m und dann 7*100 etwas flotter und 300m ausschwimmen, das ganze in netto 47:29,59 und die waren nicht nur einfach so ok sondern sogar „lust“voll also nie anaerob und mit viel wassergefühl schön empfunden. schaun mer mal, ob ich es endlich mal schaffe noch früher reinzukommen um ein paar meter mehr zu absolvieren 🙄

immerhin habe ich damit stand gestern schon mehr meter im wasser verbracht als in ganz 2012, etwas über 15000, mal sehen wohin das noch führt, vielleicht zu schwimmhäuten zwischen den zehen+fingern ❓

Advertisements
2 Kommentare
  1. Schnee, Schnee, Schnee, wohin das werte Auge blickt, bei uns zieht er langsam von dannen, die liebe Sonne sorgt minütlich dafür.

    2000 m in 47 Minuten – super – das ist schon nicht schlecht – kraulst du ? Sicher – mit Brille ?

    Schau’doch lieber öfter mal nach von wegen Schwimmhäuten und so, man weiß ja nie !! 😉

    Gefällt mir

    • Mit Brille klar, wegen der (Monats)linsen, kraulen teilweise, noch nicht wieder ausdauernd genug, also wenn ich nur kraule schnappe ich irgendwann zu sehr nach Luft und der Stil wird NOCH schlechter und . . .
      daher waren das erst mal 1000 in jeweils 3*Brust 1*Kraul, danach dann 4 „schnellere“ 100er reines Kraulen und 3 ebenfalls flottere 100er Brust und dann zum Ausschwimmen bewußt langsamer (alle knapp über 2:30) 300 abwechselnd Kraul und Brustbahn
      Sonne hatten wir heute morgen auch gleissende, dafür wieder deutlich kälter als gestern (vorgestern ja -12 gestern -2 und heute -8 auf dem Weg zur Arbeit) aber jetzt zieht es sich was zu und sieht aus als könnte es noch mal schneien

      Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: