s☼nntagswandern

gestern war so ein wunderbarer blauer himmel daß ich mich gerne vom göttergatten zu einer kleinen wanderung überreden ließ. auf gings um 10 wieder mal ins mergelstück. zuerst durch die felder aus süchterscheid richtung blankenberg

schneeFoto1003die maisstoppeln hatten dem bischen schnee locker standgehalten

schneeFoto1004die treckerfurchen sah man nun unter dem schnee besonders gut nach dem abbiegen am rohrlager

schneewandern1_20130210der frost der nacht hatte noch ein paar schöne fluffige wattebäusche übriggelassen

mertenunten im tal gabs einen kleinen abstecher zur straße um merten abzulichten, dann ging es steil hoch, neben dem „richtigen“ wanderweg NP4 den wir neulich zum phantom von merten hochgestiefelt waren kann man auch schräg rechts den bach queren

schneewandern2_20130210dabei ist mangels brücke ein bischen vorsicht und trittsicherheit gefragt aber dann geht es hoch, nach mittelscheid, der sonne entgegen. oben im dorf angekommen links am kapellchen vorbei bietet die gleichnamige kneipe leider derzeit nichts an, ein kaffee wäre gut gekommen 😳
vor niederscheid bogen wir wieder rechts ab ins krabachtal und an ravenstein vorbei hoch nach hause hatte ich keine lust mehr auf fotos und habe lieber die milde sonne genossen.
da wo es offen und sie schon länger hingekommen war waren es gefühlte >>+5°, später im letzten waldstück unterhalb der süchterscheider kirche im dauerfrost dann wieder rund 10° kälter.

eine wunderschöne 2stundenWanderung war das. trotz spätstück hatten wir abends dann immer noch / wieder einen riesenkohldampf, genau passend zum großen topf gulasch.
der war allerdings mal wieder so groß und damit so viel schnippelei daß ich mich ein wenig in der zeit verschätzte und es dann doch nur salzkartoffeln gab, auf die schon daraus zu formenden geplanten klöße mit noch mal gut 20 minuten verzichtend. geschmacklich wären die definitiv NOCH besser gewesen 😦

heute gab es dann alternativprogramm laufend: die ahrenbachrunde im kalten eisigen wind zu zweit vor dem frühstück im grau um sich das lachsbrötchen mit ei zu verdienen 😉

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: